Zurück zur Stellenübersicht


Für ein großes renommiertes Klinikum in Bayern suchen wir einen

Sektionsleiter (m / w / d) Pneumologie

Das Klinikum versorgt als Schwerpunktkrankenhaus mit knapp 500 Betten jährlich rund 25.000 Patientinnen und Patienten stationär und weitere 30.000 ambulant. Das Haus verfügt über 14 Fachabteilungen.

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Pneumologie
  • Sie besitzen umfangreiche Berufs- und Leitungserfahrung, insbesondere Erfahrung im Bereich der diagnostischen und interventionellen Pneumologie (z. B. EBUS, ELVR)
  • Eigenverantwortliches, patientenorientiertes Arbeiten und wirtschaftliches Denken zeichnet Sie ebenso aus wie Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement

Ihre Aufgaben:

  • Als Sektionsleiter (m/w/d) der Pneumologie treiben Sie insbesondere die Erweiterung und Konsolidierung des pulmologischen, interventionellen Schwerpunkts und der Bildung eines Lungenzentrums voran und arbeiten mit den angrenzenden Fächern (z.B. der Thoraxchirurgie) und den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen zusammen.
  • Sie übernehmen die ärztliche Versorgung der ambulanten und stationären pulmologischen Patientinnen/ Patienten und nehmen am Rufbereitschaftsdienst teil. Die Erlangung der Weiterbildungsermächtigung Pneumologie streben Sie an.
  • Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Kardiologie und der internistischen Intensivmedizin. Pneumologische Patientinnen und Patienten werden von Ihnen betreut. Pädiatrisch pneumologische Fragestellungen werden in Kooperation mit der Klinik für Pädiatrie bearbeitet.
  • Die interdisziplinäre Hämodynamik/ Lungenhochdruckevaluation wird bei Bedarf und in kollegialer Absprache durch die Klinik für Pneumologie gewähreistet
  • Das Klinikum verfügt außerdem über eines der modernsten Bronchoskopielabore der Region und bietet die Möglichkeit die Atemwege und die Lunge bis ins Detail zu untersuchen. Ein eigener, moderner, pneumologischer Interventionsraum samt Überwachungseinheit sowie ein entsprechendes Navigationssystem sind vorhanden.
  • Die Diagnostik und Therapie betrifft alle Erkrankungen der Atemwege, des Lungengewebes, des Rippenfells, des Mittelfellraumes und der Lungengefäße.
  • Die Abteilung für Pneumologie führt eigene Betten. Eine Infektionsbetteneinheit wird ebenfalls vorgehalten.

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Pneumologie
Position: Sektionsleiter (m / w / d) Pneumologie
Region: Bayern
Ref.-Nr.: OA 338


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?