Zurück zur Stellenübersicht


Für ein großes renommiertes Klinikum in Bayern suchen wir einen

Oberarzt Viszeralchirurgie (m / w / d)

Das Klinikum versorgt als Schwerpunktkrankenhaus mit knapp 500 Betten jährlich rund 25.000 Patienten stationär und weitere 30.000 ambulant. Das Haus verfügt über 14 Fachabteilungen.

Ihr Profil:

  • Facharzt (m/w/d) für Chirurgie und verfügen über den Facharzt für Allgemein- Viszeral- oder Spezielle Viszeralchirurgie
  • Erfahrung in Leitungsfunktionen
  • Operative Expertise auf dem Gebiet der Viszeral- und ggf. Kinderchirurgie
  • Kooperations- und Teamfähigkeit zeichnen Sie ebenso aus wie Engagement, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein

Ihre Aufgaben:

  • Die Abteilung versorgt jährlich etwa 2.200 stationäre Patienten bei zirka 2.500 Operationen
  • Ihr Spektrum umfasst die gesamte Viszeralchirurgie inkl. Eingriffe des Oberbauchs und der Kolorektalchirurgie, Expertise in der minimalinvasiven Chirurgie sowie der Proktologie
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Robotik (DaVinci) und Kinderchirurgie
  • Die Abteilung ist seit Jahren zertifiziert als Darmkrebszentrum (OnkoZert), Pankreaszentrum und Leberzentrum sowie Schilddrüsenzentrum
  • Der chirurgische Schwerpunkt liegt in der onkologischen Thorax- und Viszeralchirurgie mit Schwerpunkt in der minimalinvasiven Chirurgie, inkl. TaTME und roboterassistierten Chirurgie
  • Zu Ihren Aufgaben zählt insbesondere die Sicherstellung der medizinischen Leistungserbringung in der Abteilung, die Teilnahme an Oberarztdiensten, die ärztliche Aus- und Weiterbildung sowie Führungsaufgaben im ärztlichen Team
  • Sie supervidieren die Versorgung chirurgischer Notfall- und Elektivpatienten in der Notaufnahme, auf Station und Intensivstation und führen diagnostische und operative Eingriffe durch

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Viszeralchirurgie
Position: Oberarzt Viszeralchirurgie (m / w / d)
Region: Bayern
Ref.-Nr.: OA 156


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?