Zurück zur Stellenübersicht


Für ein großes renommiertes Klinikum in Bayern suchen wir einen

Oberarzt Unfallchirurgie, orthopädische Chirurgie und Handchirurgie (m / w / d)

Das Klinikum versorgt als Schwerpunktkrankenhaus mit ca. 500 Betten jährlich rund 25.000 Patientinnen und Patienten stationär und weitere 30.000 ambulant. Das Haus verfügt über 14 Fachabteilungen.

Geboten wird:

  • Neben der gesamten Unfallchirurgie inkl. Becken- und Kindertraumatologie liegen die Schwerpunkte auf der Wirbelsäulenchirurgie (traumatologisch/ orthopädisch/ neurochirurgisch), offenen sowie arthroskopischen Gelenkchirurgie und Endoprothetik (Schulter, Hüfte, Knie) inkl. Revisionsendoprothetik.
  • Die Abteilung ist zugelassen zum VAV und als Endoprothetik- und regionales Traumazentrum zertifiziert.
  • Der Klinik ist die Praxis für Orthopädie angegliedert.
  • Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für Orthopädie/ Unfallchirurgie sowie spezielle Unfallchirurgie
  • In enger Partnerschaft bietet die Abteilung für Plastische Chirurgie, Hand- und Mikrochirurgie weitere umfangreiche Weiterbildungsermächtigungen

Ihr Profil:

  • Facharzt (m/w/d) für Unfallchirurgie/Orthopädie ggf. mit der Zusatzbezeichnung „spezielle Unfallchirurgie“
  • Fachkunde im Strahlenschutz und ATLS-Provider (m/w/d)
  • Berufserfahren als Facharzt (m/w/d) in der Unfallchirurgie und Orthopädie eines Krankenhauses mit operativer Erfahrung und Fähigkeiten
  • Sollten Sie nicht das ganze operative Spektrum der Abteilung abdecken, würden Sie sich gerne in einem der Schwerpunkte der Abteilung weiter ausbilden lassen

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Orthopädie und Unfallchirurgie
Position: Oberarzt Unfallchirurgie, orthopädische Chirurgie und Handchirurgie (m / w / d)
Region: Bayern
Ref.-Nr.: OA 144


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?