Zurück zur Stellenübersicht


Für ein renommiertes Klinikum in Bayern suchen wir einen

Oberarzt Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w/d)

Das Klinikum ist ein Krankenhaus der Grund– und Regelversorgung in kommunaler Trägerschaft mit ca. 350 Betten. Rund 700 Mitarbeiter versorgen jährlich über 40.000 Patienten.

Geboten wird:

  • Die Übernahme von Verantwortung mit persönlichen Entfaltungs-, Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Möglichkeit zur Teilnahme am Notdienst
  • Ein gutes mitarbeiterbezogenes Arbeitsklima

Ihr Profil:

  • Facharzt  (m/w/d) für Unfallchirurgie und Orthopädie sowie obligat Zusatzweiterbildung Spezielle Unfallchirurgie
  • ATLS oder ETC, erfolgte Teilnahme am D-Arztkurs
  • Umfangreicher OP-Katalog
  • Erfahrung in der Wirbelsäulenchirurgie
  • Teamfähigkeit
  • Zusatzweiterbildung Notfallmedizin von Vorteil

Ihre Aufgaben:

  • Konservative und operative Behandlung traumatisch-bedingter und degenerativer Veränderungen am Bewegungsapparat
  • Teilnahme an der BG-lichen Sprechstunde
  • Supervision sowie Fort- und Weiterbildung der Assistenzärzte (m/w/d), enge und vertrauensvolle interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den übrigen Ärztinnen und Ärzten und der Geschäftsführung
  • Teilnahme am Hintergrunddienst

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Orthopädie und Unfallchirurgie
Position: Oberarzt Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w/d)
Region: Bayern
Ref.-Nr.: OA 310


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?