Zurück zur Stellenübersicht


Für ein renommiertes Klinikum in Bayern suchen wir einen

Oberarzt (m / w / d) Innere Medizin, Kardiologie

Die beiden Häuser der Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 400 Planbetten verfügen über die Hauptabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Akutgeriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie die Belegabteilungen HNO, Pneumologie und Gynäkologie.

In den internistischen Abteilungen werden sämtliche Erkrankungen der Inneren Medizin behandelt. Der Schwerpunkt liegt in einen Haus auf Diabetologie und Gastroenterologie und in dem anderen Haus auf Kardiologie. Der Chefarzt ist Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie sowie Anästhesiologie und verfügt über die Zusatzbezeichnungen Notfallmedizin und Intensivmedizin sowie die Zusatzqualifikationen Interventionelle Kardiologie und Spezielle Rhythmologie.

Der Schwerpunkt Kardiologie wird invasiv und nichtinvasiv (mit allen Echokardiographieverfahren, einschließlich Stressechokardiographie, TEE) vorgehalten. Das Herzkatheterlabor mit zwei Messplätzen steht in 24-Stunden-Bereitschaft zur Verfügung. Ca. 1500 Patientinnen und Patienten werden dort jährlich behandelt – davon ca. 400 koronare Interventionen. Es werden alle koronaren Revaskularisationstechniken durchgeführt (einschließlich Rotablation) und Druckdrahtmessung (FFR), IVUS-Verfahren sowie IABP regelhaft angewandt. Zudem kommt es jährlich zu ca. 150 Implantationen von Herzschrittmacher-, ICD- und biventrikulären ICD-Systemen. Diagnostische Elektrophysiologie gehört genauso wie periphere Gefäßinterventionen zu den regelmäßigen Eingriffen im Herzkatheterlabor.

Geboten wird:

  • Ein gut aufgestelltes und medizinisch vielfältiges Krankenhaus in öffentlicher Trägerschaft
  • Moderne Ausstattung (bspw. 2 neue Herzkatheter-Messplätze, Telemetrie, etc.)
  • Vorrangig Tätigkeit im Herzkatheterlabor
  • Ein gut ausgebildetes und fach- sowie sozialkompetentes Ärzte- und Pflegeteam
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Abteilung
  • Eine attraktive Vergütung
  • Nebeneinnahmen durch Ärztepool
  • Überdurchschnittliche Vergütung der Bereitschaftsdienste
  • Unterstützung bei der Kodierung durch Kodierfachkräfte
  • Ein kollegiales und familiäres Betriebsklima
  • Kurze Entscheidungswege

Ihr Profil:

  • Facharztanerkennung für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie
  • Erfahrung und fundierte Kenntnisse in allen gängigen invasiven, kardiologischen, diagnostischen und therapeutischen Verfahren, einschließlich komplexer koronarer Intervention (gerne auch Elektrophysiologie)
  • Hohe Sozialkompetenz und ein respektvoller und einfühlsamer Umgang mit den Patienten und deren Angehörigen
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen sowie Kollegen anderer
  • Fachgebiete und die Weiterentwicklung sowie Optimierung von Prozessen

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Kardiologie
Position: Oberarzt (m / w / d) Innere Medizin, Kardiologie
Region: Bayern
Ref.-Nr.: OA 214


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?