Zurück zur Stellenübersicht


Für ein renommiertes Klinikum in Baden-Württemberg suchen wir einen

Oberarzt (m / w / d) Innere Medizin, Gastroenterologie

In der Klinik für Neurologie am Klinikum wird die gesamte neurologisch-stationäre Versorgung der Region abgedeckt und mit dem Schlaganfall-Schwerpunkt die Akutbehandlung gesichert, einschließlich systemischer Thrombolysen. Mit einem Stellenschlüssel von 1-3,2–9,0 werden jährlich mehr als 1900 Patientinnen und Patienten stationär, davon rund 800 auf der Regionalen Stroke Unit mit 8 Betten versorgt. Als Netzwerk-Klinik eines Neurovaskulären Netzwerkes besteht für Thrombektomien ein gemeinsames Versorgungskonzept mit dem Universitätsklinikum

Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus und als Schwerpunktversorger für den Landkreis zuständig mit Zuweisungen auch aus den angrenzenden Regionen.

Geboten wird:

  • Modern ausgestatteter Diagnostikbereich mit Farbduplex- und Dopplersonographie, EEG, evozierte Potentiale, EMG und Neurographie sowie Video-Nystagmographie und eine leistungsfähige Radiologie-Abteilung mit MRT und 24/7- CCT/CTA/CT-Perfusion vor Ort
  • Gute Arbeitsbedingungen (Arztassistenz, Kodierabteilung) in einem sehr kollegialen Team mit flachen Hierarchien
  • Langfristige Dienstplanung mit dem Ziel einer guten „work-life-balance“
  • Die Möglichkeit, vorhandene Qualifikationen zu erweitern und eigene Fähigkeitsbereiche weiter zu entwickeln
  • Interne und externe Fortbildungen mit finanzieller Unterstützung

Ihr Profil:

  • Facharztanerkennung für Innere Medizin, möglichst mit Weiterbildung Gastroenterologie oder fortgeschrittene Weiterbildung in diesem Bereich
  • Fundierte Kenntnisse in Endoskopie und Sonographie
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im angegliederten gastroenterologischen MVZ
  • Teilnahme am Hintergrunddienst
  • Führungserfahrung ist wünschenswert
  • Hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein

Ihre Aufgaben:

  • Ein umfassendes Spektrum spezialisierter Leistungen der Inneren Medizin und Gastroenterologie
  • Tätigkeiten im Klinikum sowie im angegliederten MVZ (Facharztpraxis Gastroenterologie)
  • Die oberärztliche Betreuung der stationären Bereiche der Inneren Medizin
  • Ein konstruktives familiäres Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Das Zentrum für Innere Medizin versteht sich als interdisziplinäres Kompetenzzentrum mit den Schwerpunkten Kardiologie, Gastroenterologie, Hämatologie und Onkologie mit Palliativstation, Pneumologie, Geriatrie mit lokaler Schlaganfallstation, Intensivmedizin und Diabetologie

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Gastroenterologie
Position: Oberarzt (m / w / d) Innere Medizin, Gastroenterologie
Region: Baden-Württemberg
Ref.-Nr.: OA 140


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?