Zurück zur Stellenübersicht


Für ein renommiertes Klinikum in Sachsen-Anhalt suchen wir einen

Oberarzt (m / w / d) Hämatologie und Onkologie

Das kommunale Krankenhaus der Schwerpunktversorgung verfügt an seinen vier Klinikstandorten über insgesamt 1.000 Patientenbetten.
Jährlich  werden ca. 120.000 Patientinnen und Patienten ambulant und stationär behandelt.

Geboten wird:

  • Eine Aufgabe mit hohem Gestaltungspotenzial und angemessener Vergütung
  • Ein attraktives Arbeits- und Lebensumfeld
  • Kollegiales und familienfreundliches Arbeitsklima
  • Praxisbetonte Tätigkeit in einem klinischen Umfeld mit umfassendem medizinischen Leistungsspektrum
  • Betriebliche Altersvorsorge und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung für Fort- und Weiterbildungen

Ihr Profil:

  • Approbation als Arzt und eine abgeschlossene Facharztweiterbildung für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie
  • Interesse an der oberärztlichen Tätigkeit im onkologischen Bereich innerhalb eines Zentrums für Innere Medizin
  • Optionale Bereitschaft zur begleitenden ambulanten Tätigkeit im MVZ sowie in der Tagesklinik wäre wünschenswert
  • Hohe Mitarbeitermotivation, Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zur teamorientierten, interprofessionellen und konstruktiven Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der stationären und ambulanten onkologischen Patientinnen und Patienten im Zentrum für Innere Medizin
  • Onkologische Patientenbetreuung im Verbund tumormedizinischer Abteilungen und Zentren aller Klinikstandorte sowie Schaffung zentrums- und fachübergreifender Organisations- und Qualitätssicherungsstrukturen
  • Mitwirken bei der oberärztlichen Absicherung und Unterstützung der schwerpunktübergreifenden, integrativen Abläufe des im Verbund agierenden Zentrums

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Onkologie und Hämatologie
Position: Oberarzt (m / w / d) Hämatologie und Onkologie
Region: Sachsen-Anhalt
Ref.-Nr.: OA 156


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?