Zurück zur Stellenübersicht


Für einen renommierten regionalen Klinikverband in Bayern suchen wir einen

Leitenden Oberarzt Innere Medizin, Kardiologie (m / w / d)

Das Klinikum ist ein Haus der Versorgungsstufe I mit ca. 200 Betten. Diese sind auf die Hauptabteilungen Innere Medizin (Kardiologie und Gastroenterologie), Chirurgie (Unfallchirurgie/ Orthopädie und Allgemein- /Viszeralchirurgie), Gynäkologie/Geburtshilfe sowie die Belegabteilung HNO verteilt. Das Haus verfügt über eine interdisziplinäre Intensivstation mit 10 Betten.

Die Fachabteilung Kardiologie behandelt jährlich ca. 2.300 Patienten stationär und verfügt über 40 Planbetten inkl. 6 Betten auf der interdisziplinären Intensivstation. In der Abteilung werden neben einem breiten Spektrum allgemeiner internistischer Erkrankungen u.a. auch pulmonale Krankheitsbilder wie COPD und Pneumonien behandelt. Der Schwerpunkt der Abteilung soll in den nächsten Jahren zu einem Zentrum mit umfassendem qualitativ hochwertigem kardiologischem Angebot ausgebaut werden.Hierzu gehören neben einer umfänglichen Device-Therapie die Vervollständigung des invasiven kardiologischen Diagnostik- und Therapieangebots einer modernen kardiologischen Abteilung.

Geboten wird:

  • Die Möglichkeit, an einer zukunftsorientierten Neukonzeption der bewährten und erfolgreichen Fachabteilung aktiv mitzuwirken
  • Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • Ein freundliches, menschliches und teamorientiertes Betriebsklima
  • Eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen
  • Einsatz von gut ausgebildeten Case-Managern, die Sie von Dokumentationsaufgaben entlasten
  • Großzügige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine der Position angemessene Vergütung und eine betriebliche Altersversorgung
  • Zusätzliche Vergütung über die Teilnahme an Rufbereitschaftsdiensten der Abteilung
  • Eine angemessene und leistungsbezogene Beteiligung an den Liquiditätserlösen der Abteilung (Abteilungspool)
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Kardiologie und wünschenswert einer Zusatzbezeichnung „Invasive Elektrophysiologie“ oder „Spezielle Rhythmologie“
  • Sie verfügen über eine hohe fachliche Qualifikation und umfangreiche klinische Erfahrung in konventioneller und invasiver Diagnostik und in den interventionellen Therapieverfahren einschl. Elektrophysiologie
  • Sie haben großes Interesse an einer stark patientenbezogenen Medizin
  • Sie verfügen über ausgeprägte soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen gegenüber Patienten und Angehörigen
  • Sie beteiligen sich am Hintergrunddienst der Fachabteilung
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und sozialer Kompetenz sowie die Fähigkeit, mit anderen Fachabteilungen zu kooperieren und sich in ein interdisziplinäres Team zu integrieren

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Kardiologie
Position: Leitenden Oberarzt Innere Medizin, Kardiologie (m / w / d)
Region: Bayern
Ref.-Nr.: OA 312


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?