Stellenbezeichnung
Oberarzt (m/w/d) Orthopädie und Unfallchirurgie OA162
Beschreibung

Die Fachabteilung Unfallchirurgie, Orthopädie und Wiederherstellungschirurgie am Klinikum ist als regionales Traumazentrum in ein Traumanetzwerk integriert. Die Schwerpunkte der Abteilung liegen in der Versorgung von Frakturen und Mehrfachverletzungen, Arthroskopische Operationen der großen Gelenke, minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie und der Endoprothetik der großen Gelenke.

Die orthopädisch-unfallchirurgischen Patienten werden stationär, ambulant und operativ behandelt. Eine Tätigkeit im eigenen Medizinischen Versorgungszentrum ist möglich.

Qualifikationen / Anforderungen
  • Facharztanerkennung für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie eine entsprechende mehrjährige operative Expertise
  • Idealerweise verfügen Sie über die Zusatzweiterbildung „spezielle Unfallchirurgie“
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Alterstraumatologie und Endoprothetik sind wünschenswert aber keine Bedingung
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Teamgeist gehören zu Ihren Eigenschaften
Leistungen der Anstellung
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit
  • Die Weiterbildungsermächtigung für die “Spezielle Unfallchirurgie” über 24 Monate liegt vor
  • Eine attraktive Vergütung
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Ein sicherer und zukunftsfähiger Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
Kontakte

Michael-Burgau-Straße 4

93049 Regensburg

Tel.: 094189967998

Mobil: 01722379520

Mail:

Arbeitspensum
Vollzeit
Start Anstellung
01.08.2024
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Medizinische Berufe
Arbeitsort
Bayern
Veröffentlichungsdatum
4. Juli 2024
Gültig bis
31. Juli 2024
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!