Stellenbezeichnung
Assistenzarzt (m/w/d) Neurologie AA335
Beschreibung
Das Klinikum ist ein fortschrittliches und erfolgreich geführtes kommunales Krankenhaus der Versorgungsstufe II mit 550 Betten und 13 bettenführenden Abteilungen sowie Zentren für Alterstraumatologie, Brustkrebs, Darmkrebs, Endoprothetik und Erkrankungen der Wirbelsäule. Das Klinikum verfügt über ein zertifiziertes regionales Traumazentrum sowie ein Thoraxzentrum.
Im Bereich der Notaufnahme ist eine durch die DGK zertifizierte Chest Pain Unit etabliert. Die ebenfalls zertifizierte Stroke Unit ist der Intermediate Care Station angeschlossen. Die Entbindungsklinik ist nach den Regeln von WHO und UNICEF als „babyfreundlich“ zertifiziert. Die dem Klinikum angebundenen Medizinischen Versorgungszentren ergänzen das Leistungsangebot.

Die neurologische Abteilung belegt 30 Betten. In der Klinik für Neurologie werden ca. 2.000 Fälle pro Jahr mit einem breiten Spektrum neurologischer Erkrankungen versorgt. Wichtiger Schwerpunkt ist die Behandlung von ca. 450 Schlaganfall-Patienten pro Jahr. Die Schlaganfalleinheit verfügt über fünf zertifizierte Monitoring-Betten nach den Richtlinien der DSG.

Ein neurologischer MVZ-Sitz wird vorgehalten. Es werden sämtliche neurophysiologische und neurosonologische Untersuchungsverfahren durchgeführt.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Versorgung stationärer neurologischer Patientinnen und Patienten auf der neurologischen Normalstation, Stroke Unit und Notaufnahme
  • Anwendung der neurologischen Funktionsdiagnostik
  • Teilnahme am neurologischen Bereitschaftsdienst
Qualifikationen / Anforderungen
  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. C1 Niveau) sowie die deutsche Approbation oder Berufserlaubnis
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich der Neurologie
  • Fähigkeiten zum selbstständigen patientenorientierten Arbeiten
  • Freude an der kontinuierlichen Erweiterung Ihres Fachwissens
  • Engagierte Persönlichkeit mit Teamgeist und Freude am Arztberuf
  • Wertschätzende Umgangsformen gegenüber Patienten und Mitarbeitern
Leistungen der Anstellung
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit sämtlichen Vergünstigungen für den öffentlichen Dienst und entsprechender Zusatzversorgung
  • Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie 48 Monate
  • Inner- und außerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsprävention
  • Interessante und anspruchsvolle Tätigkeit an einem attraktiven patientenorientierten Arbeitsplatz
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre sowie eine kooperative fachübergreifende Zusammenarbeit mit einem qualifizierten und motivierten Team
  • Abteilungsinterne, zertifizierte Fortbildungsreihen
  • Mehrmals wöchentliche neuroradiologische Befundbesprechungen
Kontakte

ARCAMED – Personalvermittlung

Michael-Burgau-Straße 4

93049 Regensburg

Tel.: 094189967998

Mobil: 01722379520

Mail:

Arbeitspensum
Full-time
Dauer der Anstellung
01.11.2022
Industrie / Gewerbe
Medizinische Berufe
Arbeitsort
Bayern
Veröffentlichungsdatum
18. September 2022
Gültig bis
31. Oktober 2022
Close modal window

Anstellung: Assistenzarzt (m/w/d) Neurologie AA335

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!