Stellenbezeichnung
Assistenzarzt (m/w/d) Anästhesie AA105
Beschreibung

Das Akademische Lehrkrankenhaus ist eine hochmoderne Klinik der gehobenen Grundversorgung mit 340 Betten und den Hauptabteilungen Innere Medizin, Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Wiederherstellungschirurgie und Sportmedizin, Plastische Chirurgie und Handchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Urologie, Anästhesie, Radiologie und Nuklearmedizin, Labormedizin, Akutgeriatrie / Parkinson, Notfallmedizin sowie einem MVZ und Belegabteilungen.

Die Abteilung Anästhesie betreut 6 OP‑Säle. Im Jahr werden ca. 8000 Anästhesien mit einem hohen Anteil an peripheren und rückenmarksnahen Regionalanästhesien durchgeführt. Es wird ein  Prämedikationsdienst sowie ein Akutschmerzdienst betrieben, der die weitgehende perioperative Schmerzfreiheit der Patienten sicherstellt.

Die Anästhesieabteilung ist mit modernsten Geräten ausgestattet, inklusive Narkosetiefenmessung und nichtinvasiver HZV-Messung. Die interdisziplinäre Intensivstation wird gemeinsam von den Abteilungen für Anästhesie und Innere Medizin betrieben. Die Anästhesieabteilung beteiligt sich am Notarztdienst

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Anästhesiologische und intensivmedizinische Betreuung im Rahmen ambulanter und stationärer Operationen in den Bereichen Unfallchirurgie/Orthopädie, Allgemeinchirurgie, Hand- und Plastische Chirurgie, Urologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO
  • Anwendung der gängigen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie
  • Prämedikation und Patientenaufklärung
  • Postoperative Überwachung, Schmerztherapie und Betreuung im Aufwachraum
  • Postoperative Schmerzvisiten bei Patienten mit peripherer und rückenmarksnaher Regionalanästhesie oder PCAI
  • Teilnahme am anästhesiologischen und intensivmedizinischen Bereitschaftsdienst
Qualifikationen / Anforderungen
  • Ein engagierter Assistenzarzt (m/w/d) im mindestens 2. Weiterbildungsjahr Anästhesie oder Facharzt (m/w/d) Anästhesiologie
  • Berufserfahrung und Freude an der Anästhesie und Intensivmedizin
  • Teamfähigkeit, Kooperationsfähigkeit und interdisziplinäres Denken
Leistungen der Anstellung
  • Eine unbefristete Anstellung
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit vermögenswirksamen Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung – arbeitgeberfinanziert und gefördert
  • Individuelle Arbeitszeitmodelle
  • Gemeinsame Dienstplanung unter Berücksichtigung der individuellen Wünsche
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Volle Weiterbildungsbefugnis für Anästhesiologie
  • Digitale Patientenakte
  • Gezielte und umfassende Einarbeitung in einem kollegialen Arbeitsklima
  • Ein attraktiver Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten und gemeinnützigen Unternehmen im S-Bahn-Bereich von München
Kontakte

ARCAMED – Personalvermittlung

Michael-Burgau-Straße 4

93049 Regensburg

Tel.: 094189967998

Mobil: 01722379520

Mail:

Arbeitspensum
Vollzeit
Start Anstellung
01.07.2024
Dauer der Anstellung
unbefristet
Industrie / Gewerbe
Medizinische Berufe
Arbeitsort
Bayern
Veröffentlichungsdatum
21. Mai 2024
Gültig bis
30. Juni 2024
Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!