Position:
Chefärztin-arzt
Stelle:
Hämatologie und Onkologie
Nummer:
CA 11
Beschreibung:

Für ein renommiertes Klinikum in Bayern suchen wir eine/n

ltd. Ärztin/Arzt Hämatologie und Onkologie

Das Klinikum ist ein fortschrittliches und erfolgreich geführtes kommunales Krankenhaus der Versor-
gungsstufe II mit 500 Betten und 13 bettenführenden Abteilungen sowie Zentren für Alterstraumato-
logie, Brustkrebs, Darmkrebs, Endoprothetik und Erkrankungen der Wirbelsäule. Das Klinikum ver-
fügt ebenso über ein zertifiziertes regionales Traumazentrum sowie ein Thoraxzentrum. Im Bereich
der Notaufnahme ist eine durch die DGK zertifizierte Chest Pain Unit etabliert. Die ebenfalls zertifi-
zierte Stroke Unit ist der Intermediate Care Station angeschlossen. Die Entbindungsklinik ist nach
den Regeln von WHO und UNICEF als „babyfreundlich“ zertifiziert. Die dem Klinikum angebundenen
Medizinischen Versorgungszentren ergänzen das Leistungsangebot. Zum Klinikum gehört eine Fach-
klinik mit 90 Betten und Fachabteilungen für Geriatrische und Orthopädische Rehabilitation sowie
Innere Medizin mit akutgeriatrischer Behandlungseinheit. Die bisherige onkologische Versorgung ba-
siert auf einem integrativen Konzept mit der Medizinischen Klinik II, Gastroenterologie, Onkologie
und Palliativmedizin.
 
Ziel ist es in naher Zukunft eine eigenständige onkologische Abteilung zu etablieren. Modernste tech-
nische Einrichtungen, um eine optimale onkologische Diagnostik (inkl. ONKO-PET, MR-Abteilung und
Abteilung für Nuklearmedizin) bzw. Therapie auf hohem medizinischem Niveau gewährleisten zu
können, stehen hierfür zur Verfügung. Ein Institut für Strahlentherapie ist dem Klinikum direkt ange-
schlossen.
 
Eine onkologische Tagesklinik, ein medizinisches Versorgungszentrum mit onkologischen Sitz für die
ambulanten Patienten, sowie eine moderne Palliativstation werden bereits vorgehalten. Der profes-
sioneller psychoonkologischer Dienst steht den Patienten zur Verfügung.
Das Klinikum ist zertifiziertes Darmkrebs- und Brustkrebszentrum.
 
Bereits zum gegenwärtigen Zeitpunkt besteht eine enge Kooperation im Bereich der klinischen For-
schung (z.B. Nationales Lungengenomnetzwerk der Deutschen Krebshilfe) und Patientenversorgung
(z.B. Tumorkonferenzen) mit dem Comprehensive Cancer Center. Diese Kooperation soll weiter aus-
gebaut werden.

Ihr Arbeitsplatz:

    • Eine interessante  und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem
       dynamisch wachsenden Akutkrankenhaus
    • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie eine kooperative fachübergreifende Zusammenarbeit
       mit einem qualifizierten und motivierten Team
    • Ein kollegiales und professionelles Umfeld mit großen persönlichen
       Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Ihr Aufgabengebiet:

    • Aufbau eines eigenständigen Fachbereiches Hämatologie und Onkologie
       mit zukunftsorientierter Ausrichtung
    • Weiterentwicklung bestehender Prozesse sowie Optimierung der Organisationsabläufe
    • Ausbau der Kooperation mit dem CCC des Universitätsklinikums 
    • Leitung und Durchführung der interdisziplinären Tumorkonferenz
    • Stationäre und ambulante Patientenversorgung
    • Mitwirkung beim Aufbau eines weiteren Organzentrums
 
Ihr Profil:

    • Sie sind eine fachlich und menschlich besonders qualifizierte Persönlichkeit mit der
       die medizinische Qualität der eigenständigen Abteilung weiterentwickelt werden kann
    • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Hämatologie und Onkologie und verfügen über eine breite
       onkologische Ausbildung und hervorragende Expertise für die Hämatologie und Onkologie
    • Sie verfügen über ein hohes Maß an interdisziplinärer Kooperations- und 
       Leistungsbereitschaft und eine hohe Sozialkompetenz sowie Engagement, 
      Eigeninitiative,Durchsetzungsvermögen und organisatorisches Geschick
 
Geboten wird:

    • Ein dieser verantwortungsvollen Position entsprechender Dienstvertrag
       mit leistungsgerechter Vergütung
    • Eine anspruchsvolle und dauerhaft angelegte Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
    • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Betriebliche Gesundheitsprävention
    • Möglichkeit der Habilitation im Rahmen der Kooperation mit den CCC des Universitätsklinikums,
      enge Anbindung und Durchführung klinischer Studien mit dem CCC
 
ARCAMED verfügt über ein umfangreiches Kundennetz in ganz Deutschland und der deutschspra-
chigen Schweiz. Besuchen Sie unsere Homepage. Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Philosophie
zusagt: Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich zeigen was ARCAMED
für Sie leistet.
 
Unsere Dienstleistung ist für Sie selbstverständlich kostenfrei!
 
ARCAMED - Personalvermittlung
 
Prüfeninger Str.20
93049 Regensburg
 
Tel.:     094189967998
Mobil:   01722379520
Mail:     info@arcamed.de
Web:     www.arcamed.de
 

 

Region:
Bayern