Position:
Assistenzärztin-arzt
Stelle:
Allgemein- und Viszeralchirurgie
Nummer:
AA 261
Beschreibung:

Für einen renommierten Klinikverband in Bayern suchen wir eine/n

Assistenzärztin/-arzt Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Akutklinik der Grund- und Regelversorgung mit ca. 300 Betten versorgt mit rd. 600 Mitarbeiter-
innen und Mitarbeitern jährlich rd. 12.000 Patientinnen und Patienten in den Fachabteilungen Inne-
re Medizin, Chirurgie/ Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie/ Unfallchirurgie/ Sportorthopä-
die, Urologie, Neurologie, Akutgeriatrie und Anästhesie stationär. Darüber hinaus verfügt das Klini-
kumüber Belegabteilungen für HNO und Gynäkologie sowie über eine Privatklinik und eine Neurolo-
gische Rehabilitationseinrichtung.
Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus und ist nach DIN-ISO zertifiziert.
 
Ihr Aufgabengebiet beinhaltet das übliche stationäre und operative Tätigkeitsprofil eines Assistenz-
arztes einer chirurgisch-traumatologischen Abteilung. Die operativen Abteilungen für Chirurgie, Un-
fallchirurgie/ Orthopädie und Gefäßchirurgie umfassen insg. 95 Planbetten einschließlich Betten auf
der interdisziplinären Intensivstation unter Leitung der Anästhesie.
 
Die Abteilung für Chirurgie deckt das gesamte Gebiet der Allgemeinchirurgie sowie der Viszeralchi-
rurgie mit Ausnahme der Oesophagus-Chirurgie ab. Ein Schwerpunkt bildet die minimal invasive Chi-
rurgie. Die Abteilung verfügt über einen entsprechenden Personalschlüssel, um bei ca. 4000 operati-
ven Eingriffen pro Jahr eine adäquate Weiterbildung durchführen zu können. 
An Weiterbildungsermächtigungen sind 12 Monate in der Viszeralchirurgie sowie 18 Monate in der
Basisweiterbildung in der Chirurgie vorhanden.
 
Ihr Profil:
 
    • Sie sind Assistenzärztin/ Assistenzarzt mit deutscher Approbation
    • Sie wollen Ihre Weiterbildung im Fach Allgemein- oder Viszeralchirurgie beginnen
       oder weiterführen.
 
Geboten wird:
 
    •  Ein attraktiver und modernen Arbeitsplatz in einem Team in flachen Hierarchien
    • Ein strukturiertes Ausbildungskonzept
    • Entgelt nach TV-Ärzte/ VKA sowie eine zusätzliche Altersversorgung
    • Ein sechsmonatigen Einsatz in der Intensivstation
    • Eine Dienstabgeltung in Freizeit oder monetär
    • Finanzielle Unterstützung und Freistellung bei Fortbildungsmaßnahmen
    • Kinderbetreuung vorhanden
 
ARCAMED verfügt über ein umfangreiches Kundennetz in ganz Deutschland und der deutschspra-
chigen Schweiz. Besuchen Sie unsere Homepage. Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Philosophie
zusagt: Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich zeigen was ARCAMED
für Sie leistet.
 
Unsere Dienstleistung ist für Sie selbstverständlich kostenfrei!
 
ARCAMED – Personalvermittlung
 
Prüfeninger Str. 20
93049 Regensburg
Tel.:      094189967998
Mobil:    01722379520
Mail:      info@arcamed.de
Web:     www.arcamed.de
 
Region:
Bayern