Position:
Assistenzärztin-arzt
Stelle:
Kinder- und Jugendmedizin
Nummer:
AA 172
Beschreibung:

Für ein großes renommiertes Klinikum in Bayern suchen wir eine/n

Assistenzärztin/-arzt für das Sozialpädiatrische Zentrum
 
Das Klinikum, Akademisches Lehrkrankenhaus, ist ein dynamischer, sich expansiv entwickelnder
und regional aktiver Spitzenversorger mit annähernd 750 Planbetten. Es ist medizinisch hoch diffe-
renziert, versorgt jährlich weit über 35.000 stationäre Patienten/-innen in 20 Fachdisziplinen und
beschäftigt 2.000 Mitarbeiter/-innen. In Teilbereichen besteht eine Kooperation mit der Universi-
tät (z.B. Transfusionsmedizin).
Es stellt sich medizinisch innovativ und mit interdisziplinären Zentrumsstrukturen, insbesondere On-
kologischem Zentrum, überregionalem Traumazentrum und überregionaler Stroke Unit, wirtschaft-
lich erfolgreich und unternehmerisch zielorientiert in den Dienst einer Vollversorgung sowie als her-
vorragender Schwerpunktversorger für ein weit darüber hinausgehendes, überregionales Einzugsge-
biet. 
 
Über die Tochterunternehmen (Medizinische Versorgungszentren und Spezielle Ambulante Palliativ-
versorgung) sind ist das Klinikum mit dem ambulanten Sektor eng verzahnt. 
 
Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) besteht aus einem Team von Kinderärzten, Neuropädiatern,
Psychologen, Heilpädagogen, Logopäden, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und Sozialpädago-
gen. Zusammen werden dort neurologisch kranke Kinder oder Kinder, welche individuelle Unterstüt-
zung in ihrer Entwicklung benötigen, betreut. Das SPZ ist eine ambulant arbeitende Einrichtung und
ist der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin angeschlossen. 
 
Ihr Profil:
 
    • Assistenzärztin/-arzt für Kinder- und Jugendmedizin 

    • Weiterbildung im Bereich Neuropädiatrie wünschenswert 

    • Engagement und Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, 

       deren Entwicklung einer interdisziplinären Unterstützung bedarf 

    • Eigeninitiative und Teamgeist 

 
Geboten wird:
 
    • Volle Weiterbildungsbefugnis zum Facharzt für die Kinder-und Jugendmedizin 

    • Volle Weiterbildungsbefugnis für den Schwerpunkt Neuropädiatrie (3Jahre)
       sowie Weiterbildungsbefugnis Neonatologie (2 Jahre) 

    • Reduzierung bürokratischer Tätigkeiten durch den Einsatz
      von Casemanagern und Stationsassistenten 

    • Angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team
       mit der Möglichkeit eigenverantwortlichen Arbeitens 

    • Vergütung nach dem TV-Ärzte/ VKA mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes 

    • Finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen und Kongressteilnahmen 

    • Kinderkrippe
 
ARCAMED verfügt über ein umfangreiches Kundennetz in ganz Deutschland und der deutschspra-
chigen Schweiz. Besuchen Sie unsere Homepage. Wir freuen uns, wenn Ihnen unsere Philosophie
zusagt: Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich zeigen was ARCAMED
für Sie leistet.
 
Unsere Dienstleistung ist für Sie selbstverständlich kostenfrei!
 
ARCAMED - Personalvermittlung
 
Prüfeninger Str.20
93049 Regensburg
Tel.:     094189967998
Mobil:   01722379520
Mail:     info@arcamed.de
Web:     www.arcamed.de
 
Region:
Bayern