Zurück zur Stellenübersicht


Für ein renommiertes Klinikum in Bayern suchen wir einen

Facharzt Dermatologie und Venerologie (m/w/d)

Das Klinikum ist ein modernes Krankenhaus der Versorgungsstufe II. Die Patienten (m/w/d) werden in 6 Hauptfachabteilungen und 2 Belegabteilungen mit insgesamt 410 Planbetten von über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgt. In den letzten Jahren wurde ein vollständiger Neuausbau vorgenommen, d. h. die Ausstattung ist entsprechend modern und die Verfahren auf dem neuesten Stand.
Es wird eine gute Arbeitsatmosphäre gelebt und durch zahlreiche Maßnahmen unterstützt. Dazu gehört auch das Angebot zwischen Vollzeit und Teilzeit zu wählen und die Gestaltung verschiedener flexibler Dienstplanmodelle.
Seit 5 Jahren betreut das Medizinische Versorgungszentrum des Klinikums – unter der Prämisse der heimatnahen Versorgung, Patientinnen und Patienten in den Fachbereichen Urologie, Gynäkologie und Orthopädie. Anfang 2019 wurde die Hals Nasen-Ohrenheilkunde als vierter Fachbereich etabliert.

Geboten wird:

  • Finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine verhandelbare Festvergütung
  • Eine Beteiligung am Jahresüberschuss des Fachbereichs als variable Vergütung
  • Sicherstellung der erforderlichen Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen i. S. d. § 95 d SGB V
  • Persönlicher Freiraum beim Aufbau und Entwicklung des Fachbereichs sowie die kreative Umsetzung neuer Ansätze im Fachgebiet
  • Großzügige und moderne Praxisräumlichkeiten
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Immobilie, KITA-Plätzen, etc

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung als Fachärztin/Facharzt für Dermatologie und Venerologie
  • Effizientes und kooperatives Arbeiten im Sinne der Patientinnen und Patienten in einer guten Behandlungs- und Arbeitsatmosphäre
  • Mitwirkung beim Aufbau des Fachbereichs
  • Fachliche Voraussetzungen zur Erbringung wesentlicher genehmigungspflichtiger Leistungen der KVB
  • Wünschenswert: die administrative Erfahrung in einer niedergelassenen Praxis bzw. in einem MVZ sowie Abrechnungskenntnisse im Bereich des EBM und der GOÄ

Ihre Aufgaben:

  • Sprechstunde (30 Stunden pro Woche)
  • Konsiliartätigkeit am Klinikum
  • Durchführung von IGeL-Leistungen

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Dermatologie
Position: Facharzt Dermatologie und Venerologie (m/w/d)
Region: Bayern
Ref.-Nr.: FA 64


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?