Zurück zur Stellenübersicht


Für ein renommiertes Klinikum in Bayern suchen wir einen

Facharzt Chirurgie für die Zentrale Notaufnahme (m / w / d)

Das Haus der Grund- und Regelversorgung mit 300 Planbetten bietet die Fachrichtungen Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie und Angiologie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Anästhesie. Hinzu kommen die Belegabteilungen Urologie und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. Jährlich werden in der eigenständigen Einheit der Zentralen Notaufnahme, die als regionales Traumazentrum zertifiziert ist, etwa 20.000 Patienten untersucht, versorgt und gegebenenfalls stationär aufgenommen.

Geboten wird:

  • Eine attraktive Vergütung sowie Zusatzleistungen wie Mitarbeitervergünstigungen, Betriebsferienwohnungen usw.
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten durch geringe Dienstbelastung
  • Beteiligigung an Umzugskosten und Maklergebühren
  • 6 Monate kostenfreie Unterkunft im Personalwohnheim

Ihr Profil:

Um eine bestmögliche Erst- und Notfallversorgung der Patientinnen und Patienten sicherzustellen, verfügen Sie über eine abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Chirurgie oder Unfallchirurgie sowie idealerweise über die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Sie besitzen fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Notfallmedizin, sind verantwortungsbewusst, engagiert und sehen Ihre Zukunft im stationären und ambulanten Notfallbetrieb einer Notaufnahme. Durch Ihr Organisationstalent verlieren Sie auch in hektischen Zeiten nicht den Überblick und agieren jederzeit ruhig und professionell. Darüber hinaus überzeugen Sie durch Ihr stets freundliches, verbindliches Auftreten und verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse.


Zusammenfassung:

Fachrichtung: Zentrale Notaufnahme
Position: Facharzt Chirurgie für die Zentrale Notaufnahme (m / w / d)
Region: Bayern
Ref.-Nr.: FA 102


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?