Zurück zur Stellenübersicht


Für ein renommiertes Klinikum in Bayern suchen wir einen

Assistenzarzt (m / w / d) Orthopädie und Unfallchirurgie

Das Klinikum mit über 1.000 Mitarbeitenden an den drei Standorten bietet als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als Akademisches Lehrkrankenhaus ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Das Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden das Angebot ab.

Die Fachabteilung für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin am Klinikum ist der kompetente regionale Ansprechpartner bei frischen Verletzungen nach Unfällen (Traumazentrum der DGU) und bei verschleißbedingten Veränderungen der Bewegungsorgane.

Geboten wird:

  • Eine leistungsgerechte Vergütung inklusive Jahressonderzahlung, betrieblicher Altersvorsorge und  Zuschlägen
  • Als kommunaler Träger bietet Ihnen das Klinikum einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Förderung individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote
  • Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten und Beratungen zur Angehörigenpflege werden Sie im Familienleben unterstützt
  • Teamarbeit wird groß geschrieben, ebenso wie ein respektvolles und offenes Miteinander

Ihr Profil:

  • Erste positive Erfahrungen mit der Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Manuelles Geschick und Spaß am handwerklichen Arbeiten
  • Freude am gefördert und gefordert werden
  • Übernahme von Verantwortung
  • Lust zu Lernen und Freude am Lehren
  • Respektvolles Arbeiten in einem Team auf Augenhöhe
  • Echtes Interesse an der Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Berufsanfänger oder berufliche Wiedereinsteiger
  • Mitarbeit im Vordergrund-Dienst (Bereitschaftsdienst) wird vorausgesetzt

Ihre Aufgaben:

Ihr Einsatz ist auf der Station, im OP und in der Zentralen Notaufnahme. Sie führen Patienten-Visiten selbstständig und unter Supervision durch die Oberärzte (m/w/d) durch. Kollegial betreuen Sie gemeinsam mit der Pflege, Physiotherapie, Sozialdienst die Patientinnen und Patienten. Sie koordinieren die Stationsabläufe und erstellen Arztbriefe.

Im OP werden Sie regelmäßig zur Assistenz und zum Erlernen oder zum bereits eigenständigen Operieren eingesetzt. Das operative Spektrum umfasst annähernd die gesamte Unfallchirurgie. Die Arthroskopie und Endoprothetik der großen Gelenke steht an der Tagesordnung. Besonderes Augenmerk liegt auf der minimalinvasiven Versorgung der Hüfte.

In der zentralen Notaufnahme werden sie tageweise nach Planung eingesetzt. Das gesamte Spektrum der Chirurgie inklusive Polytrauma-Versorgung (Lokales Traumazentrum) ist geboten. Gemeinsam mit einem anwesenden Oberarzt betreuen Sie die Verletzten und allgemeinchirurgische Patientinnen und Patienten. Im Rahmen des berufsgenossenschaftlichen Heilverfahrens besteht die Zulassung zum Verletztenartenverfahren. Sie übernehmen Bereitschaftsdienste, die eine attraktive Zeiteinteilung aufweisen.


Zusammenfassung:

Fachrichtung: Orthopädie und Unfallchirurgie
Position: Assistenzarzt (m / w / d) Orthopädie und Unfallchirurgie
Region: Bayern
Ref.-Nr.: AA 322


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?