Zurück zur Stellenübersicht


Für ein renommiertes Klinikum in Bayern suchen wir einen

Assistenzarzt (m / w / d) Gefäßchirurgie

Das Klinikum bietet mit drei Klinikstandorten und insgesamt ca. 580 Krankenhausplanbetten sowie 50 Betten in der Geriatrischen Rehabilitation eine umfassende medizinische Betreuung für die Menschen des Landkreises und der angrenzenden Regionen. Die ambulante Versorgung wird zudem über angeschlossene Medizinische Versorgungszentren (MVZ) sowie angesiedelte Facharztpraxen verstärkt. Die nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten Kliniken betreiben eine Krankenpflegeschule und sind Akademisches Lehrkrankenhaus mit rund 1.500 Beschäftigten. Jährlich werden im Klinikverbund über 20.000 stationäre und 34.000 ambulante Patientinnen und Patienten behandelt.

Die moderne Schwerpunktklinik bietet mit ca. 300 Planbetten eine umfassende medizinische Versorgung der Fachrichtungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Kardiologie mit angeschlossenem Herzkatheterlabor und Stroke Unit sowie Anästhesie. Urologie und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde werden als Belegabteilungen geführt.

Die 25 Betten umfassende Abteilung für Gefäßchirurgie bietet eine strukturierte und zügige Facharztausbildung sowie ein breites Behandlungsspektrum. Zur Diagnostik stehen alle Schnittbildverfahren sowie eine moderne Ultraschalldiagnostik mit Farbduplexsonografie zur Verfügung. Sie übernehmen die prä- und postinterventionelle Betreuung und Versorgung von ambulanten und stationären Patientinnen und Patienten. Zur Ihren Tätigkeiten gehören die Durchführung der Gefäßdiagnostik und Assistenz bei gefäßchirurgischen operativen Eingriffen.

Geboten wird:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen Team
  • Eine fundierte Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen
  • Weiterbildungsbefugnis für Gefäßchirurgie (24 Monate)
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag(TV-Ärzte /VKA) sowie eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Beteiligung an Umzugskosten und Maklergebühren
  • 6 Monate kostenfreie Unterkunft im Personalwohnheim

Ihr Profil:

  • Sie sind im Besitz der ärztlichen Approbation bzw. einer Berufserlaubnis
  • Eigenverantwortliches Arbeiten haben Sie bereits im Klinikalltag unter Beweis gestellt
  • Eine aufgeschlossene und freundliche Persönlichkeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Qualitäts- und Dienstleistungsorientierung
  • Gute kommunikative Fähigkeiten

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Gefäßchirurgie
Position: Assistenzarzt (m / w / d) Gefäßchirurgie
Region: Bayern
Ref.-Nr.: AA 150


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?