Zurück zur Stellenübersicht


Für ein großes renommiertes Klinikum in Bayern suchen wir einen

Assistenzarzt (m / w / d) Anästhesie und operative Intensivmedizin

Das Klinikum (Akademisches Lehrkrankenhaus) ist ein fortschrittliches und erfolgreich geführtes kommunales Krankenhaus der Versorgungsstufe II mit 550 Betten und 13 bettenführenden Abteilungen, Zentren für Alterstraumatologie, Endoprothetik und Wirbelsäule sowie Organzentren für Brustkrebs, Darmkrebs und Erkrankungen der Prostata.

Die Einrichtung verfügt ebenso über ein zertifiziertes regionales Traumazentrum sowie ein Thoraxzentrum.

Im Bereich der Notaufnahme ist eine durch die DGK zertifizierte Chest Pain Unit etabliert. Die ebenfalls zertifizierte Stroke Unit ist der Intermediate Care Station angeschlossen. Unsere Entbindungsklinik ist nach den Regeln von WHO und UNICEF als „babyfreundlich“ zertifiziert. Die dem Klinikum angebundenen Medizinischen Versorgungszentren ergänzen das Leistungsangebot.

Zum Klinikum gehört auch eine Fachklinik mit 90 Betten und Fachabteilungen für Geriatrische und Orthopädische Rehabilitation sowie Innere Medizin mit akutgeriatrischer Behandlungseinheit.

Die Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin besteht aus den vier Säulen Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie.

Mit etwa 30 ärztlichen und 50 pflegerischen Mitarbeitern werden alle operativen Fächer am Klinikum versorgt. Jährlich werden circa 12.000 Narkosen (bei allen Altersklassen, vom Säugling ins hohe Alter) mit einem hohen Anteil an Regionalanästhesien durchgeführt. Die Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin leitet die operative 15-Betten-Intensivstation und stellt das Reanimationsteam für die Klinik. Ebenso bietet sie einen Akutschmerzdienst an.

Geboten wird:

  • Weiterbildung zum Facharzt für Anästhesiologie für 60 Monate (WBO 2004)
  • Zusatzweiterbildung Intensivmedizin für 24 Monate (WBO 2004)
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit sämtlichen Vergünstigungen für den öffentlichen Dienst und entsprechender Zusatzversorgung
  • Inner- und außerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Gesundheitsprävention
  • Eine interessante Tätigkeit an einem attraktiven patientenorientierten Arbeitsplatz
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre sowie eine kooperative fachübergreifende Zusammenarbeit in einem qualifizierten und motivierten Team

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenens Studium der Humanmedizin
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. C1 Niveau) sowie die Deutsche Approbation oder Berufserlaubnis
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit mit Teamgeist und Freude am Arztberuf
  • Sie zeichnen sich durch wertschätzende Umgangsformen gegenüber Patienten und Mitarbeitern aus

Ihre Aufgaben:

  • Patientenversorgung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Kliniken des Hauses
  • Bei administrativen Tätigkeiten werden Sie von unseren Stationssekretärinnen umfangreich unterstützt
  • Teilnahme am Notarztdienst

Zusammenfassung:

Fachrichtung: Anästhesie
Position: Assistenzarzt (m / w / d) Anästhesie und operative Intensivmedizin
Region: Bayern
Ref.-Nr.: AA 373


Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei!

Interessiert?